.
Задать
вопрос

Bildung und Wissenschaft

Nischni Nowgorod -Bildung und Wissenschaft

Neben der Tatsache, dass es das Herz eines industriellen Ballungsgebietes ist, ist Nishnij Nowgorod eines der größten Wissenschafts- und Forschungszentren Russlands. In der Stadt befinden sich 107 Forschungsinstitute, 7 davon funktionieren als Abteilungen der Russischen Wirtschaftsakademie. In diesen Einrichtungen sind ungefähr 48000 wissenschaftliche Fachkräfte tätig, 5% von ihnen haben einen wissenschaftlichen Grad.
Die Stadt ist durch die weltweit anerkannten Wissenschaftsschulen in verschiedenen Bereichen bekannt: Funkphysik und Elektronik, Laserphysik, nichtlineare Dynamik, Mikrobiologie, hochtechnologische Medizin u. v. m.

Nishnij Nowgorod ist außerdem ein bekanntes Bildungszentrum. Ca. 140000 Studenten besuchen über 30 Hochschuleinrichtungen. Die Größten davon sind die Staatliche Lobatschewskij-Universität, die Technische Universität, die Medizinakademie, die Linguistische Universität.
Ungefähr 40% der Studenten haben einen technischen Schwerpunkt. Dies ermöglicht eine ständige Personalerneurung in den Nishnij-Nowgorodern Industriebetrieben.

mit Freunden teilen:
Login:
Password:
Sie haben Ihr Kennwort vergessen

Registrierung


Login:*
Kennwort:*
Wiederholung:*
Email:*
Vorname, Name:*
Adresse:*
Telefon:
* — Pflichteintragungen